Unser 350igstes Mitglied gehört zum OV NW FFB

Jubel beim Kreisverband von Bündnis 90/DIE GRÜNEN Fürstenfeldbruck über den enormen Mitgliederzuwachs und sein nun 350. Mitglied.
Eine kleine Delegation überreichte am Samstag, den 7.3.2020 Blumen an Sevda Eker, 43, aus Mittelstetten: Spitzenkandidatin der Kreistagsliste Barbara Helmers, Kreisvorsitzender Andreas Birzele und Ortsverbandssprecherin FFB Nordwest Steffi Keller.
Sevda Eker, Diplom-Betriebswirtin und dreifache Mutter, haben die Themen Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit dazu bewogen, sich nun auch aktiv politisch zu engagieren und fasst zusammen: „Es ist einfach Zeit, Farbe zu bekennen.“
Barbara Helmers freut sich ganz besonders, passend zum morgigen Weltfrauentag ein neues weibliches Mitglied begrüßen zu können: „Wir wollen, dass Frauen viel stärker in der Kommunalpolitik repräsentiert sind. Denn niemand kann die Interessen von Frauen besser vertreten, als sie selbst. Aus Erfahrung weiß ich, dass es schon eine Herausforderung ist, Kinder, Beruf und politisches Ehrenamt unter einen Hut zu bekommen.“ Gerade hier sind sich die drei Frauen Eker, Keller und Helmers einig: „Gerade als Mütter wissen wir doch, wofür wir kämpfen: für den Erhalt der Lebensgrundlagen unserer Kinder.“
Andreas Birzele betont, dass es auch vielen neue Mitgliedern zu verdanken ist, dass in fünf Kommunen des Landkreises neue Grüne Listen aufgestellt werden konnten und Stefanie Keller freut sich über tatkräftige Unterstützung für ihren noch eher kleinen Ortsverband.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel